Πέμπτη, 16 Αυγούστου 2012

Martinez flüchtet von Bilbao-Testspiel!

Der spanische Fußball-Erstligist Athletic Bilbao hüllt sich zu den Berichten über einen möglichen Wechsel seines Nationalspielers Javier Martínez zum FC Bayern München in Schweigen. Der baskische Klub gab bis zum Morgen keine Erklärung zu den Informationen der „Bild”-Zeitung ab, wonach der Transfer für eine Rekordablöse von 40 Millionen Euro perfekt sein soll. Zuvor hatte auch der FC Bayern betont, es gebe „keine Bewegung” in der Sache.

Noch am Mittwochmittag hatte Sport-Vorstand Matthias Sammer eine Einigung bestritten. „Tatsache ist, dass Javier Martinez ein hochinteressanter Spieler ist. Klar ist aber auch, dass das Verhältnis Sport und Wirtschaft passen muss. Erst wenn wir einen Weg finden, dass er bei uns nicht der Rekordtransfer wird, dann wird er für uns wieder interessant. Stand heute ist das nicht der Fall”, hatte Sammer erklärt.

Πηγή:  Bild.de

Δεν υπάρχουν σχόλια:

Δημοσίευση σχολίου